17
Dez
2009

Klingelingeling ...

.. wahrscheinlich seh ich das alles grad viel zu dramatisch. Die wichtigen Sachen klappen alle fürs nächste Jahr und ich freu mich auch auf viele davon! ... in so fern .. lasset uns Weihnachtskarten schreiben ... klingelingeling ,))

die Katze

Programm future

Ein Drittel weniger als die Männer verdienen die Freien Journalistinnen lt BJV-Studie. Denke in der PR sieht es nicht anders aus!? Und bisschen andere Gründe, aber auch bei mir ist es wohl wieder mal so weit .. wg. der kleinen Monster ist mein Leben mal wieder im Eimer. Nicht persönlich gegen die Kinder, das ist jetzt nun mal halt so, sondern: Neben der ganzen Spässe, die man wegen ihnen so erduldet (- wie Plätzchen-Backen und all den EiDeiDei den eigentlich keiner bräuchte -;) bieten Sie nämlich leider den Feinden auch tolle Schein-Argumente. Kennt man ja auch von der Diskussion "Frauen und Aufstieg in der Firma." Argument: Die kann ja nicht abends unbegrenzt auf Termine, die hat ja zwei Kinder. Und wenn dann beim wichtigen Meeting ein Kind krank ist ... - Und Ähnliches - je nach Job in Variationen die gleiche Leier. - (Der männliche Kollege hat zwar auch zwei Kinder, aber der braucht ja das Geld um so dringender - ne!? jaaaa-verstehen wir ja alle ,) ?

Ich habe zwar wie wohl auch diese Frauen noch immer trotzdem alles geschafft, was wichtig war, wenn ich die Chance nur bekommen habe. Muss man eben ein bisschen fleißiger arbeiten und ein bisschen besser organisiert und cleverer sein als der Durchschnittsmanager - na und -, aber die Kinder bieten, wenn jemand sie sucht, eben Angriffsfläche und Verleumdungspotential bei Leuten, die einen noch nicht gut kennen. Nun ja, an den Kindern kann mans nicht auslassen. Bleibt uns Frauen, die noch was vorhaben mit ihrem Leben nur: weitere Schritte für Schritte, zwar vorläufig weiter nur von Ferne die geilen Jobs, Gehälter und Einkommensniveaus der Männer und kinderlosen Frauen 'anschauen' --- aber ganz wichtig, um sich weiter anzutreiben ist bei mir auch -zugeben: die Vorfreude auf Gerechtigkeit, auf die Revenge, wenn die Kinder alt genug sind.
logo

Women At Work

Der ganz normale Wahnsinn

Willkommen !

Du bist nicht angemeldet.

ich bin ...

... inzwischen 40something, und mache "was mit Medien". Und kommt mir jetzt nicht mit "Die kleine Agentur am Rande der Stadt" ... - DER Blog ist woanders ;-)
Und hier? - Auf jeden Fall viel Diskutieren und Spass haben, ohne SchereImKopf und OutputMaximierungs-Formel. Das dann oft katzentypisch nachtaktiv, wegen meiner Kids. Eure Webcat72

Skypen statt tippen

My status

Tagging

Suche

 

Kontakt P-Mail

webcat72 at tminusonline punkt de

Gesagt:

Rücktritt
Burnout wünsche ich aus eigener Erfahrung wirklich...
schlaub - 28. Nov, 08:48
Suchmaschinenoptimierung
Als Ominös würde ich es jetzt nicht bezeichnen,...
Thomas (Gast) - 21. Dez, 12:36
Ich bin der selben Meinung,...
Ich bin der selben Meinung, obwohl Kaffee mir am wichtigsten...
Kerstin (Gast) - 14. Apr, 10:45
Hey, nur keine Panik...
Hey, nur keine Panik - der erste Tag vergeht immer...
Kerstin (Gast) - 14. Apr, 10:44
Ist das Manhattan? Ich...
Ist das Manhattan? Ich bin nicht sicher:)
kerstin (Gast) - 8. Apr, 13:53

Die Winter-Collection

Status

Online seit 4817 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 28. Nov, 08:48
kostenloser Counter

BILD Dir Deine Meinung
Blogs
Endlich selbstaendig
Fies, gemein und realistisch
Job und Karriere
Journalismus
Krisen-PR & -Management
Maenner
PR Praxis
Voll das Leben
Wahlk(r)ampf
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren